ARTE-Sendungen 7 Tage lang online sehen

Deutschland-Türkei: "Gastarbeiter" 50 Jahre danach

Ursprünglich sollten die „Gastarbeiter" nach spätestens zwei Jahren wieder nach Hause geschickt werden, heute jedoch leben über 2,5 Millionen Menschen mit türkischen Wurzeln in Deutschland, fast eine Millionen von ihnen mit deutschem Pass. Mit Begriffen wie Parallelgesellschaft, Leitkultur oder Kopftuchmädchen werden immer wieder die Probleme der anfangs völlig ungesteuerten Migration problematisiert. Aber es gibt auch erfolgreiche Beispiele. Einen „Gastarbeiter" der ersten Stunde und dessen Familie, die inzwischen in der 3. Generation in Deutschland lebt, haben Tom Theodor und Marco Berger in Köln getroffen.


Erstausstrahlungstermin: Mo, 31. Okt 2011, 13:43

Neuen Kommentar hinzufügen
blog comments powered by Disqus
Alle Ihre Fragen

Verweise

Dieses Video wurde auf folgenden Seiten verlinkt :

Wenn Sie ARTE+7-Videos auf dieser Seite aufrufen, werden Sie ab sofort automatisch auf die neue ARTE+7-Plattform weitergeleitet: http://www.arte.tv/guide/de/plus7